De schnellscht Zürifisch
MITschwimmen

De schnällscht Zürifisch

In der Stadt Zürich wohnhafte Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 2006 und jünger dürfen am Wettschwimmen «De schnällscht Zürifisch» teilnehmen.

Zuerst finden die Quartierausscheidungen an 12 Orten in der Stadt Zürich statt. Wer sich qualifiziert, darf an den Finaltag in das Hallenbad Oerlikon.

Die Schnellsten aus dem Halbfinal schwimmen im Final um den Titel «De schnällscht Zürifisch» und um echtes Gold!

De schnällscht Zürifisch

Qualifikation

Quartierausscheidung

Am Mittwochnachmittag, 6. und 13. März 2019, finden die Quartierausscheidungen an 12 Orten statt. Mitschwimmen ist gratis! Einfach Talon ausfüllen und mitnehmen, Badehose einpacken und an einem der 12 Austragungsorte vorbeikommen.

Wer 50 Meter innerhalb der vorgegebenen Maximalzeit schwimmt, qualifiziert sich für den Finaltag vom 13. April im Hallenbad Oerlikon. Weitere Informationen …

De schnällscht Zuerifisch Karte mit Veranstaltungsorte

Mittwoch, 6. März 2019

Altstetten / Hallenbad

Dachslernstrasse 35, 8048
Tram & Bus

Am Uetliberg / Schulschwimmanlage

Borrweg 81-83, 8055
Tram & Bus

Buhn / Schulschwimmanlage

Höhenring 34, 8052
Tram & Bus

Bungertwies / Hallenbad

Hofstrasse 56, 8032
Tram & Bus

Isengrind / Schulschwimmanlage

Wolfswinkel 3, 8046
Tram & Bus

Leimbach / Hallenbad

Klebestrasse 3, 8041
Tram & Bus

Mittwoch, 13. März 2019

Aemtler / Schulschwimmanlage

Aemtlerstrasse 101, 8003
Tram & Bus

Aubrücke / Schulschwimmanlage

Luegislandstrasse 173, 8051
Tram & Bus

Bläsi / Hallenbad

Limmattalstrasse 154, 8049
Tram & Bus

Kügeliloo / Schulschwimmanlage

Maienstrasse 9/11, 8050
Tram & Bus

Tannenrauch / Schulschwimmanlage

Tannenrauchstrasse 67, 8038
Tram & Bus

Riedtli / Schulschwimmanlage

Riedtlistrasse 41, 8006
Tram & Bus

TEILNAHME

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldung erfolgt direkt vor Ort. Bitte Talon ausfüllen und mitnehmen. Einschreiben jeweils 13.30 bis 15 Uhr.

Der Start erfolgt fortlaufend, aber nicht immer unmittelbar nach der Einschreibung – bitte genügend Zeit einrechnen. Es darf nur an einer Quartierausscheidung geschwommen werden.

Anmeldetalon

KATEGORIEN

Gestartet wird nach Geschlecht und den Jahrgängen 2006, 2007, 2008, 2009, 2010 und jünger.

SPORTPASS

Für die Teilnahme am «De schnällscht Zürifisch» gibt es einen Stempel im Sportpass – also unbedingt mitnehmen. Wer noch keinen besitzt, kann beim ZSS einen Sportpass bestellen oder an der Quartierausscheidung einen mitnehmen.

AUSRÜSTUNG

Jedes Kind erhält eine Zürifisch-Badekappe. Es gibt keine Badekappen-Tragepflicht. Wer mit Badekappe schwimmen möchte, ist verpflichtet, eine Zürifisch-Badekappe zu tragen. Eine Schwimmbrille ist erlaubt.

De schnellscht Zuerifisch Handschlag

FOTOS

Während den Quartierausscheidungen werden teilweise Fotos der Teilnehmenden gemacht und im Zusammenhang mit dem Zürifisch publiziert.

HAFTUNG

Wertsachen bleiben am besten zuhause. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung.

FinalTag

Halbfinal / Final

Am 13. April 2019 finden im Hallenbad Oerlikon Halbfinal und Final statt. Im Halbfinal dürfen alle starten, die an den Quartierausscheidungen die Maximalzeit unterbieten. Sie bringen ihre persönliche Startkarte mit. Die Aufgebotszeiten sowie die Meldeliste für den Halbfinal werden eine Woche im Vorfeld publiziert.

Die acht schnellsten pro Kategorie dürfen am Nachmittag, nach den Halbfinal-Läufen, am Final mitschwimmen. Alle Finalistinnen und Finalisten erhalten eine Zürifisch-Auszeichnung, für die drei schnellsten Zürifische gibt es gar eine Medaille.

Im Anschluss an den Final messen sich die je acht schnellsten Mädchen und Knaben aller Kategorien beim ZKB Goldsprint. Die ersten drei gewinnen ein Goldplättli der Zürcher Kantonalbank. Weitere Informationen …

De schnällscht Zürifisch

Finaltag Samstag, 13. April 2019, 09:30 Uhr

Hallenbad Oerlikon (Zürich)
Wallisellenstrasse 100
Tram & Bus

START

Ab 13 Uhr beginnt der Halbfinal, Türöffnung ist um 9.30 Uhr. Der Start erfolgt fortlaufend – die Jüngsten beginnen. Die Aufgebotszeiten werden spätestens eine Woche vor dem Finaltag aufgeschaltet. Unbedingt die persönliche Startkarte aus der Quartierausscheidung mitbringen.

Meldeliste (folgt) Aufgebotszeit (folgt)

AUSRÜSTUNG

Es gibt keine Badekappen-Tragepflicht. Wer mit Badekappe schwimmen möchte, ist verpflichtet, eine Zürifisch-Badekappe zu tragen. Eine Schwimmbrille ist erlaubt.

De schnällscht Zürifisch

VERHINDERUNG

Wer nicht teilnehmen kann, meldet sich bis am 11. April 2019 ab. Das erleichtert die Organisation.
044 413 93 93
info@zuerifisch.ch

HAFTUNG

Wertsachen zuhause lassen oder in die Garderobenkästchen (Fr. 5.- Depot) einschliessen. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung.

FOTOS

De schnällscht Zürifisch

Während dem Halbfinal und Final werden Fotos der Teilnehmenden gemacht und im Zusammenhang mit dem Zürifisch publiziert.

Über Uns

Mehr über «De schnällscht Zürifisch»

«De schnällscht Zürifisch» ist eine von zwölf Jugendsportveranstaltungen unter dem Patronat des Zürcher Stadtverbands für Sport (ZSS). 1987 wurde er erstmals durchgeführt und bestand bis 1998. Nach einer 10-jährigen Pause konnte der Anlass im Jahr 2008 dank dem Engagement von Hauptsponsorin Zürcher Kantonalbank und Verpflegungssponsor Migros sowie einem initiativen Organisationskomitee wieder erfolgreich eingeführt werden.

De schnällscht Zürifisch

TRÄGERSCHAFT

Das Organisationskomitee «De schnällscht Zürifisch» fördert den Einstieg in den Schwimmsport. Der Wettbewerb wird von den grossen Schwimmvereinen Limmat Sharks und SV Zürileu sowie den Fachlehrpersonen Schwimmen der Stadt Zürich getragen und ist nur dank ihrer Unterstützung möglich. Die Jugendsportveranstaltung steht unter dem Patronat des Zürcher Stadtverbands für Sport und wird vom kantonalen Sportfonds unterstützt. Das Tagblatt der Stadt Zürich unterstützt alle Jugendsportveranstaltungen des ZSS.

SPONSOREN

«De schnällscht Zürifisch» kann dank der grosszügigen Unterstützung von Hauptsponsorin Zürcher Kantonalbank und dem Co-Sponsor Migros Kulturprozent der Migros Genossenschaft Zürich durchgeführt werden.

DANK

Das Organisationskommittee dankt allen Helferinnen und Helfern, den Schwimmlehrpersonen, den Vereinen sowie den Partnern und Sponsoren, die das Durchführen von «De schnällscht Zürifisch» möglich machen.

Kontakt & medien

Kontakt und Medien

KONTAKT VERANSTALTER

«De schnällscht Zürifisch»
c/o Sportamt Stadt Zürich
Postfach 2108
8027 Zürich

044 413 93 93
info@zuerifisch.ch

MEDIENMATERIAL

Die neusten Medienmitteilungen und Fotos in hoher Auflösung:

Medienmitteilung Finaltag 2018
Medienmitteilung Qualifikation 2018

Pressefotos 2018 (ZIP)

044 413 93 93
medien@zuerifisch.ch

FRAGEN?

Bei Fragen und Anliegen rund um das Event stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung – Kontaktieren Sie uns!

Zuerifisch Handschlag

Zürcher Kantonalbank Züri Fisch Hauptsponsorin Logo

Hauptsponsorin

Züri Fisch Co-Sponsor Migros kulturprozent Logo

Co-Sponsor

Partner Stadt Zürich Sportamt Logo
Partner Zürcher Stadtverband für Sport Logo
Partner Tagblatt der Stadt Zürich Logo
Partner SWISSLOS Sportfonds Kanton Zürich Logo